VerkehrsVerein Much: Restauration des „Schweden-Kreuzes“/ Vorstand bestätigt

Die Restauration des „Schweden-Kreuzes“ ist erledigt

Erst ein Hinweis am Wegesrand…

Erst ein Hinweis am Wegesrand…

In mehreren Arbeits-Schritten haben wir nun das historische „Schweden-Kreuz“ wiederhergestellt. Zuletzt fehlten nur noch dezente Hinweise auf den Standort (heute tief im Wald). Dazu ist uns mit Hilfe der Fa. Wöhler-Design gelungen, die interessante Historie dieses Kreuzes auf eine eher unauffällige, witterungsfeste Tafel zu bringen. Eine wirklich erschütternde Geschichte wird durch die Schilderung lebendig.

Mitglieder-Versammlung bestätigt den Vorstand 

Erfreulich verlief die Mitglieder-Versammlung unseres Vereins: Alle Personen, die zur Wahl standen, stellten sich wieder zur Verfügung (und wurden gewählt). Wichtig war

Erst ein Hinweis am Wegesrand…

Erst ein Hinweis am Wegesrand…

besonders, dass der 1.Vorsitzende, Wolfgang Kornienko, trotz hoher beruflicher Belastung, sein Amt weiterführt. Er betonte nach den Wahlen, dass auch gerade die Unterstützung der Gemeinde seine Arbeit für den VerkehrsVerein sehr erleichtere. Wir sind optimistisch, mit den bewährten Kräften die Projekte stemmen zu können, die auf unserer Agenda stehen.

 

Termine:

  • „Reiterfest in Scheid“ 11./12. Juli
  • „2. Martinus-Kunst-Werkstatt 2015“ vom 3.- 8. August. Anmeldung:  Katrin Gräfrath (Steinmetzen)    02245/910016 oder  Friedhelm Schlimbach (Malen)  02245/1564

Wollten Sie schon immer mal den VerkehrsVerein Much mit einer Spende oder Mitgliedschaft unterstützen?

Der Kontakt zu uns:

Wolfgang Kornienko     Tel. 5350, E-mail: mailto:wo.ko@t-online.de
Hermann-Josef Steimel Tel. 1390, E-mail: mailto:mhjsteimel@gmx.de
Rudi Wirges Tel. 915291   E-mail: mailto:rudi.wirges@t-online.de

Für den Vorstand – Hartmut Erwin

FacebookmailFacebookmail