VerkehrsVerein Much: „Müll-Tag 2017“- Neue Ideen für besseres Konzept

Beim Treffen am Bauhof zeigte sich am Samstag-Morgen die Misere

Wie in jedem Jahr trifft sich mit etwas zeitlichem Abstand eine kleine Runde im Rathaus, um noch einmal den Verlauf des Müll-Sammel-Tages zu erörtern: In den vielen Ortschaften Muchs klappt es bei der Aktion und auch während des Jahres gut bis sehr gut. Vereinzelt haben sich aber auch Mucher Bürger das Problem des wilden Mülls sich zur eigenen Aufgabe gemacht, möchten aber gar nicht erwähnt bzw. mit Namen oder Bild hervorgehoben werden. Gerade diesen Leuten möchten wir unseren besonderen Dank aussprechen! Wir wollen im nächsten Jahr versuchen, für die Strecken, die nicht richtig bzw. nur mit großen Mühen gereinigt werden können, Patenschaften von Vereinen und Gruppierungen zu gewinnen. Das gilt vor allem für die Ausfall-Straßen (z.B. Much bis Fischermühle) sowie die Hauptstrasse. Vielleicht kommen schon in den nächsten Wochen Verantwortliche (u.a. Vorsitzende) auf uns zu, um ihre Bereitschaft anzumelden. Ansonsten melden wir uns am Anfang des Jahres 2018 bei diesen

Wollten Sie schon immer mal den VerkehrsVerein Much mit einer Spende oder Mitgliedschaft unterstützen?
Der Kontakt zu uns:

Wolfgang Kornienko Tel. 5350 E-mail: wo.ko@t-online.de
Hermann-Josef Steimel Tel. 1390 E-mail: hjsteimel@gmx.de
Rudi Wirges Mob. 0171 9930689 E-mail: rudi.wirges@t-online.de

Unsere interaktiven Karten im Internet: http://www.vv-much.de

Für den Vorstand
Hartmut Erwin

FacebookmailFacebookmail