Überprüfung der Sirenen zur Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Much

Am Samstag, dem 11.07.2015  zwischen 11.45 Uhr und 12.oo Uhr erfolgt eine Überprüfung der Sirenen der Freiwilligen Feuerwehr Much im Ort Much durch einen Probealarm.

Für den Probealarm wird das einheitliche Signal für Feueralarm verwendet. Hierbei handelt es sich um den zweimal unterbrochenen Dauerton von einer Minute.

Bei einem erforderlichen Feuerwehreinsatz während des Probealarms wird das Signal „Feueralarm“ wiederholt bzw. zweimal hintereinander ausgelöst.

 

Im Auftrag

Stefan Mauermann

FacebookmailFacebookmail