Taschengeldbörse in Much

Wir vermitteln verantwortungsbewusste Jugendliche an Ihr Anliegen!

Egal, ob im Haus oder im Garten, oft wären zwei helfende Hände mehr, eine große Erleichterung. Mucher Bürger die Hilfe in Haus oder Garten benötigen, können sich bei der Taschengeldbörse melden. Vermittelt und betreut wird diese von Lina Steven und Katja Jonas vom Jugendzentrum Much. Jugendliche, die sich Arbeiten wie, Rasen mähen, Unkraut jäten, Seniorenbetreuung, Babysitten, Fensterputzen, Entrümpelungsaktionen, Hunde Gassi führen oder ähnliches zutrauen, melden sich bitte auch bei uns.

FacebookmailFacebookmail