Spende für Jugendzentrum

Nach den Worten von Jean de la Fontaine „Man muss sich gegenseitig helfen, das ist ein Naturgesetz“ spendete die Firma Herpa Print anstelle von Weihnachtspräsente an Kunden einen großzügigen Betrag an das Jugendzentrum.

Das Geld wird für gemeinnützige Zwecke der Jugend Much verwendet. Das „JuZe“ Much sagt: Danke!

FacebookmailFacebookmail