Ortsentwicklung Much

Veranstaltung „Ideen für die Ortsentwicklung Much“

„Gemeinsam Much gestalten“ soll keine Worthülse sein, sondern allen Bürgern die Möglichkeit geben,  Ihre Vorstellungen von der zukünftigen Entwicklung Muchs öffentlich kund zu tun. Ob alles das, was man sich erhofft oder vorstellt umgesetzt werden kann, hängt von vielen weiteren Faktoren ab, die sich im Verlauf eines Entwicklungsprozesses ergeben können.

Die Grundidee der Veranstaltung war, dass „Jeder“ sich aktiv beteiligen konnte, ohne dass man seine persönlichen Vorstellungen vor großem Publikum erklären musste. Die positive Resonanz zeigt, dass diese Veranstaltung der richtige Weg bzw. eine gern angenommene Form der Beteiligung war.

Ein erster Überblick lässt erkennen, dass das Thema „Hauptstrasse“ besonders intensiv behandelt wurde, gefolgt von den Themenbereichen „Kirchplatz“ und „Markt“. Inhaltlich ist abzusehen, dass die Themen „Einzelhandel“, „Wohnen“, „Barrierefreiheit“ sowie „Sauberkeit“ eine gewichtige Rolle spielen. Aus Sicht der Verwaltung freut man sich über die positiven Rückmeldungen; aber auch darüber, dass sich die Vorstellungen und Wünsche der Bürger in den priorisierten Themenfeldern der Verwaltung wiederspiegeln. Wir sind also auf dem richtigen Weg!

Die Ergebnisse der Befragung sowie deren Auswertung werden in der nächsten Veranstaltung am 24.09.2015, 19.00 Uhr, Aula Schulzentrum Much, zur Ortsentwicklung präsentiert. Bereits jetzt sind Sie herzlich eingeladen die Zukunft von Much mitzugestalten.14

FacebookmailFacebookmail