Neue Trauergruppe mit Aktivangebot

Wenn die Seele Zeit braucht

Trauer ist eine angeborene Fähigkeit des Menschen, sie will gesehen, angenommen und verstanden werden.

Darum verschließen Sie sich nicht mit ihrer Trauer, nutzen Sie die Möglichkeit mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen und nutzen Sie die Chance sich unter Gleichgesinnten auszutauschen.

Der amb. Hospizdienst Much bietet eine geschlossene Trauergruppe mit 7 aufeinanderfolgenden Treffen und Themen in Kombination mit einer kleinen Wanderung an.

  • Als Möglichkeit der persönlichen Auseinandersetzung mit dem eigenen individuellen Trauerprozess

  • Zur Begleitung und fachlichen Unterstützung im Prozess
  •  Als Hilfe zum Erkennen und Entdecken von eigenen Fähigkeiten und
    neuen Wegen
  •  Zur Unterstützung für den Weg in Ihr neues Selbst

Herzlich Willkommen sind Menschen, die nach einer Verlusterfahrung neue Wege suchen und sich mit ihrer Situation auseinandersetzen möchte.

Unverbindlicher Informationsabend:

am Mittwoch, den 29. März um 19.30 Uhr im ev. Gemeindehaus in Much Schulstraße 2.

Nähere Infos beim Amb. Hospizdienst Much unter Tel.02245/618090.

 

FacebookmailFacebookmail