Nach dem Karneval ist vor dem Karneval: Much hat wieder Dreigestirne für die nächsten Jahre

Karneval ohne Dreigestirn oder Prinzenpaar ist  undenkbar aber leider oft der Fall, da es für die Tollitäten und das Gefolge sehr zeitintensiv und auch nicht kostenlos ist. In Much gibt es ja zum Glück das Eichhof Dreigestirn, das immer zur Stelle ist.

Für die nächsten drei Sessionen haben sich in Much wieder tolle Dreigestirne gefunden und bei uns gemeldet. Auch für 2024 haben wir bereits ein Dreigestirn, mit einem weiteren Interessenten sind wir bereits im Gespräch. Wer diese Jecken sind, die diese Aufgabe übernehmen wollen, das wird jetzt noch nicht verraten.

Für die kommende Session 2018/2019 gibt es eine Besonderheit: Angeregt durch unseren Altbürgermeister Alfred Haas hat sich spontan ein Dreigestirn für die tollen Tage zwei Wochen lang bis Aschermittwoch gefunden. Die Prinzenproklamation findet am Samstag den 16.02.2019 in der Aula der Gesamschule statt. Karten gibt es demnächst im Vorverkauf. Wer sich jetzt schon eine reservieren möchte, kann gerne eine Email an alaaf@mkv-much.de senden.

Das neue Dreigestirn wird am 11.11.2018 wird um 11.11 Uhr in der Hofburg Baulig vorgestellt. Lassen Sie sich überraschen und eröffnen Sie mit uns und den anderen Jecken aus Much die Karnevalssession.

Drejmool Much Alaaf – Der Vorstand vom MKV

FacebookmailFacebookmail