Jetzt für den Tag des offenen Denkmals anmelden!

Prachtvolle Bauten und ihre baulichen Gegensätze, schlichte Architekturobjekte und jene, die Machtmissbrauch symbolisieren – sie alle stehen am Sonntag, 10. September 2017, im Fokus des Tags des offenen Denkmals „Macht und Pracht“ lautet diesmal das Motto. Eigentümerinnen und Eigentümer haben ab sofort bis einschließlich 31. Mai 2017 die Möglichkeit, ihr „Objekt“ zum Teil des Aktionstages zu machen.

Am Tag des offenen Denkmals öffnen sich traditionell sonst meist verschlossene Türen. Wer sein Denkmal von längst vergangenen Tagen erzählen lassen und so Gästen einen Streifzug in die Vergangenheit ermöglichen will, kann sich bis zum Stichtag online unter www.tag-des-offenen-denkmals.de registrieren oder schriftlich bei der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (Schlegelstr. 1 in 53113 Bonn) anmelden. Auch die Unteren Denkmalbehörden der kreisangehörigen Städte und Gemeinden stehen interessierten Eigentümerinnen und Eigentümern bei Bedarf gerne zur Verfügung und unterstützen sie bei der Teilnahme.
Bundesweit werden am 10. September 2017 kostenfrei Denkmale geöffnet, um für das kulturelle Erbe zu sensibilisieren und für die Belange des Denkmalschutzes zu werben. Auch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sowie engagierte Vereine, die sich dem Erhalt historischer Bauten und Stätten widmen, haben dann die Gelegenheit, ihre Arbeit einmal der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Der Tag des offenen Denkmals ist der deutsche Beitrag zu den European Heritage Days unter der Schirmherrschaft des Europarats. Seit 1993 öffnen am Denkmaltag am zweiten Sonntag im September selten oder nie zugängliche Kulturdenkmale ihre Türen für ein breites Publikum.
Allein 2016 besuchten rund 4 Millionen Kulturbegeisterte weit über 8.000 Denkmale.
Weitere Infos gibt es im Internet unter www.tag-des-offenen-denkmals oder telefonisch bei der Deutschen Stiftung Denkmalschutz unter der Rufnummer 0228/9091-440 oder per Fax unter 0228/9091-449 sowie per Mail an denkmaltag@denkmalschutz.de.

FacebookmailFacebookmail