Illegale Schrottsammlung in Much

Am 08.06.2015 gegen 13:20 Uhr fiel der Polizei ein blauer Kastenwagen auf, der im Bereich der Straße “Alte Poststraße” in Much – Kranüchel umherfuhr. Als der Fahrer des Kleintransporters die typische Melodie der Schrottsammler einschaltete, wurde er von den Polizeibeamten angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Im Fahrzeug fanden die Beamten diversen Elektroschrott. Der aus Köln stammende Fahrer des Kastenwagens konnte keine Erlaubnis für das Sammeln des Elektroschrotts vorweisen. Die Polizisten begleiteten ihn zur RSAG Sammelstation nach Eitorf, wo er seine Ladung unter Aufsicht abladen musste. Der 35-jährige Kölner muss sich nun für den Verstoß gegen das Elektro- und Elektronikgerätegesetz, verschiedenster Verstöße gegen das Abfallkreislaufgesetz sowie wegen des nicht genehmigten Betriebes einer Lautsprecheranlage verantworten. (Bi)

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle
Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

FacebookmailFacebookmail