Dez 07 2017

Harmonischer Benefizabend zum Abschluss des 10. jährigen Jubiläums des Amb. Hospizdienstes Much

Ein herzliches Dankeschön vom amb. Hospizdienst an Alle, die den Benefizabend mitgestaltet haben und zu einem tollen Abschluss werden ließen:

• Den Overheder Hoffsänger, die mit ihren zahlreichen einstudierten Liedern den Abend begannen und Teile aus ihrem neuen Programm vorstellten.

• Willibert Pauels , mit einer sehr gelungenen Mischung aus Humor und Witz – die die Gäste zum Lachen brachte – gleichermaßen auch eine Tiefe zum Thema Leben und Sterben hatte, die alle Zuhörer sehr bewegte

• Paul Radau, der immer für eine Überraschung gut ist und für gute Stimmung sorgt . Er spielte zu Beginn mit seiner Gitarrenschülerin ein tolles Musikstück

• Erhard Strecke, mit seinem Equipment aus Licht und Technik, der auch nachts um 1.00h noch nicht ans nach-Hause-gehen denkt

• Und zum Abschluss des Jahres Allen, die uns auf vielfältige Weise unterstützen.

Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen und Ihre Wertschätzung.

FacebookmailFacebookmail