Gesamtschule Much: Tag der offenenTür

Letzten Samstag fand zum wiederholten male ein “Tag der offenen Tür” für interessierte Eltern und Kinder statt, um diesen einen Einblick in die Gesamtschule Much zu ermöglichen.

Geboten wurde gleich zu Anfang ein buntes Bühnenprogramm, das mit dem Schulorchester (Bläserklasse) startete und nach der Begrüßung und Vorstellung durch die Schulleiterin Andrea Friedrich unter anderem auch noch Theatervorstellungen in deutscher und englischer Sprache bot.

Danach hatten die Besucher Gelegenheit, live in diversen Fächern den Unterricht mitzuerleben. Samstag war nämlich ein offizieller Schultag. Stärken konnte man sich in der Caffeteria der Schule.

In der Aula wurden dann Fragen zu allen möglichen Themen, wie z.B. Förderungen der Schüler, soziale Fragen, Themen zur Anreise mit dem Bus sowie Fragen zum Förderverein beantwortet.

Wie auch letztes Jahr war es auch diesmal wieder sehr gut besucht und  Eltern sowie Kinder gingen sehr gut informiert nach Hause.

FacebookmailFacebookmail