ERNTEVEREIN MUCH

Der Ernteverein Much wurde im Jahre 1946 gegründet. Die Gründungsväter – unser damaliger Vikar Berchem, der Landwirtschaftsrat Dr. Kohn, unser Bürgermeister Dr. Josef Franken und unser ehemaliger Ehrenvorsitzende Karl Knipp – wollten in unserer Gemeinde ein schönes Erntedankfest feiern. So waren beim ersten Erntedankfestzug 1946 die Mucher Jugendgruppen mit farbenfroh geschmückten Wagen dabei. Der Festzug endete auf Lüdenbachs Weide, dem heutigen Golfplatz. Im Anschluss an den dort stattfindenden Festakt wurde in allen Lokalen der Gemeinde Much gefeiert.

strohkuhAus der 1946 ins Leben gerufenen Initiative wurde die „Bauernvereinigung“ gegründet, der Vorläufer des heutigen Erntevereins Much. Im November 1947 wurde der erste offizielle Vorstand für die Bauernvereinigung gewählt. Bereits im Jahre 1948 wurden die bis dahin noch überwiegend kirchlichen Feierlichkeiten auch offiziell zu einem weltlichen Brauchtum ausgeweitet. 1948 gab es zum ersten Mal ein Erntepaar – Elisabeth und Josef Merten sen. Das Erntepaar hat die Aufgaben, den Verein in der Gemeinde und bei den Erntedankfesten in der Nachbarschaft zu repräsentieren.

Mit dem zeitlichen Wandel hat sich der Ernteverein Much und das Erntedankfest ebenfalls gewandelt, ohne dabei die Tradition des Brauchtums aus den Augen zu verlieren.

Das heutige Erntedankfest findet immer am dritten Septemberwochenende statt und hat für alle Altersgruppen etwas im Angebot.
Freitags startet das Erntedankfest seit vielen Jahren traditionell mit der Disco für unsere Jugendlichen. CIMG4682
Samstags findet unser Tanzabend mit Live-Musik statt. Hier kann man in gemütlicher Atmosphäre tanzen und einen schönen Abend verbringen.
Der Sonntag beginnt mit unserem Erntedankgottesdienst und anschließendem Festzug zur Ehrung der im Weltkrieg Gefallenen am Mahnmal. Im Anschluss hieran findet unser Festakt in der Sülzberghalle statt. Hiernach startet der beliebte Bauernmarkt mit unterschiedlichsten Angeboten und Attraktionen.

Heute zählt der Ernteverein Much gut 200 Mitglieder. Er ist stolz darauf, dass über die letzten Jahre hinweg stetig neue Jugendliche für das Brauchtum des Erntedanks begeistert werden konnten und in den Verein eingetreten sind. Mit ihren Ideen und ihrem Engagement bringen sie sich aktiv in die Vereinsarbeit ein und helfen bei der Gestaltung des Erntedankfestes.
Der Ernteverein freut sich weiterhin über jeden der sich für den Verein interessiert und steht allen Interessenten offen.

Kontakt

Thomas Diez
Tillinghausen 28
53804 Much

Tel.: 02245/9153939