Ernteverein Much stellt vor….!

Wir freuen uns sehr Ihnen heute unser diesjähriges Erntepaar Elke und Alfred Keppler aus Gibbinghausen vorzustellen. Wir waren begeistert, dass die beiden auf dem vergangenen Erntefest schon ihre Zusage für dieses Jahr gegeben haben.
Elke kommt ursprünglich aus Oberheiden und arbeitet als Pflegeassistentin.
Sie betreut vor allem Menschen mit Handicap im Haus Marienfeld. In ihrer Freizeit geht Elke spazieren, pflegt ihren Garten, strickt und bastelt gerne.
Alfred kommt schon immer aus Gibbinghausen. Er ist gelernter Dachdecker und arbeitet seit vielen Jahren bei Bedachung Ernst Willms in Bövingen. Seit seinem Eintritt, in den Ernteverein Much, vor vielen Jahren, trägt er unsere Fahne auf allen Veranstaltungen und Prozessionen die über das Jahr anstehen, dafür danken wir ihm.
Beide treffen sich gerne mit Freunden, Nachbarn und Familie, je voller das Haus um so besser. Überhaupt ist ihnen die Dorfgemeinschaft Gibbinghausen sehr wichtig. Jeder hilft jedem und man ist immer füreinander da.

Die beiden kennen sich seit Kindertagen hatten allerdings damals nicht viel miteinander zu tun. Sie haben sich nach Jahren an Karneval auf einer Party wieder getroffen und sich das erste Mal wirklich unterhalten, dabei hat es dann auch schnell gefunkt und sie haben 1988 geheiratet. Sie blieben nicht lange alleine. In den darauf folgenden Jahren kamen ihre Kinder Lisa, Anna, Maria und Paul zur Welt, und auch Familienhund Josefine darf natürlich nicht fehlen. Seit letztem Jahr dürfen sie sich über ihr erstes Enkelkind Elias freuen.

Wir möchten uns ganz herzlich bei ihnen bedanken, dass sie sich bereit erklärt haben dieses Ehrenamt zu übernehmen und freuen uns auf eine tolle Zeit mit ihnen.

FacebookmailFacebookmail