„Das neue Pflegestärkungsgesetz – Alles was wichtig ist!“

Fachvortrag „Das Pflegestärkungsgesetz II (PSGII) – Alles was wichtig ist!“
am 01.02.2017, um 18.30 Uhr im Pfarrheim der kath. Kirche St. Johann Baptist, Kreuzkapelle 32, in Much.

Referentin: Susanne Golbach

Seit 01.01.2017 gilt das neue Pflegestärkungsgesetz II der Krankenkassen, welches für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen wichtige Veränderungen bringt. Aus den ehemals drei Pflegestufen werden nun fünf Pflegegrade, geistige und psychische Beeinträchtigungen sowie demenzielle Erkrankungen finden mehr Berücksichtigung als vorher.

Doch was muss ich beachten, wenn ich selber Betroffen bin, wie funktioniert die Begutachtung?

Im Rahmen der Initiative „Mitten im Leben – MiL“ bietet der Verein kivi in Zusammenarbeit mit der AOK einen Fachvortrag zum Thema „Pflegestärkungsgesetz II“ an.

Dieser findet am 01.02.2017, um 18.30 Uhr, im Pfarrheim der kath. Gemeinde St. Johann Baptist, Kreuzkapelle 32 in Much statt.

Frau Golbach, Teamleiterin der Pflegekasse bei der AOK, wird über das neue Gesetz und die Auswirkungen informieren und für Fragen zur Verfügung stehen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.

Zur besseren Planung bitten wir Sie, sich im Projektbüro unter 02241/14 85 308 oder unter mitten-im-leben@kivi-ev.de anzumelden, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kivi-ev.deoder telefonisch.

FacebookmailFacebookmail