Category: Vereine

Närrische Blutspende mit Colör und den Grashüpfern

In Zeiten von knappen Blutvorräten, die bei Operationen dringend benötigt werden, hat man sich in Windeck etwas besonderes einfallen lassen: Die närrische Blutspende 2018! Das kann man sich vorstellen wie ein Hybrid aus Karnevalsveranstaltung und Blutspendetermin.  Auf der Bühne waren einige tolle Acts zu sehen, so auch – neben der kölschen Band Colör – unsere …

Weiter lesen »

Ernteverein Markelsbach: Besinnlicher Jahres-Ausklang als Gäste der „Johanniter“

Die allerletzte Station zum Ende des Jahres ist für uns die Weihnachts-Feier der „Johanniter“. Mit ihnen verbindet uns seit Jahren eine vielfältige Kooperation. So ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, der Einladung zu ihrem Jahres-Abschluss zu folgen. Und wir bringen ein Geschenk mit, das der Jugend zu Gute kommt. Wir sind sicher, dass wir auch …

Weiter lesen »

Verkehrsverein Much e.V.

Wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr mit vielen ehrenamtlichen Einsätzen zurück. Alle Mitglieder, Aktive, Sponsoren, Spender haben dabei wertvolle Beiträge geleistet. Für uns heißt das: Zeit für ein herzliches „Dankeschön“! Und: Zeit für unsere besten Wünsche! Wir wünschen fröhliche, friedvolle und gesellige Weihnachtstage und einen „guten Rutsch“ in ein erfolgreiches, gesundes neues Jahr. Besuchen Sie …

Weiter lesen »

Bürgerbus Much e.V.

Liebe Stammkundinnen und Stammkunden, liebe Sponsoren und Gönner, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das Team des BürgerBus Much wünscht auf diesem Wege Allen friedvolle und frohe Fest-Tage, verbunden mit vielen guten Wünschen für ein erfolgreiches und gesundes Neues Jahr. Wenn Sie es noch nicht „erfahren“ haben – nutzen Sie doch auch einmal unser ehrenamtliches Angebot. Wir …

Weiter lesen »

Rosenmontagszug: Bitte bei der Zuganmeldung beachten!

Liebe Zugteilnehmer, es scheint bei vereinzelten Versicherern dieses Jahr Probleme mit der Versicherungsbestätigung für die Zugfahrzeuge und Anhänger zu geben. Deshalb empfehlen wir dringend, dass Ihr Euch frühzeitig mit dem Versicherungsunternehmen Kontakt aufzunehmen. Ihr könnt nur dann im Zug mitfahren, wenn uns die Versicherungsbestätigung bis zum 08. Januar 2018 vorliegt. Gerne könnt Ihr von uns …

Weiter lesen »

VerkehrsVerein Much: Textiler Kunst-Wanderweg III gut im Zeitplan

„Textile Kunst & Brotgenuss“ Es wird auch im Jahre 2018 Wander-Führungen über den 7 km langen TEXTILEN KUNSTWANDER-WEG III mit Silke Bosbach (inkl. Besuch der 3 Textilgalerien & Brotproben-Verkostungen während der Wanderung) geben.                                              …

Weiter lesen »

Harmonischer Benefizabend zum Abschluss des 10. jährigen Jubiläums des Amb. Hospizdienstes Much

Ein herzliches Dankeschön vom amb. Hospizdienst an Alle, die den Benefizabend mitgestaltet haben und zu einem tollen Abschluss werden ließen: • Den Overheder Hoffsänger, die mit ihren zahlreichen einstudierten Liedern den Abend begannen und Teile aus ihrem neuen Programm vorstellten. • Willibert Pauels , mit einer sehr gelungenen Mischung aus Humor und Witz – die …

Weiter lesen »

Waldfreibad Much: Verschenken Sie eine Saisonkarte 2018

Liebe Freunde des Waldfreibades Much, suchen Sie noch ein Weihnachtsgeschenk? Sie können bereits am kommenden Wochenende auf dem Weihnachtsmarkt Much im Tourismusbüro auf der Hauptstraße und bei Schreibwaren Klement eine Saisonkarte für die Freibadsaison 2018 erwerben und Ihren Lieben zu Weihnachten viel  Freude, Spaß und frische Luft schenken. Ihr Waldfreibad-Team

„Repair Cafe Much“: Wir müssen für 2017 schließen – Termine für 2018 schon verfügbar

Wir sind froh, dass wir die große Garage an der „Alten Schule“ in Niederbonrath kostenlos nutzen können. Da müssen wir den Betreibern, Familie Büth, erstens sehr dankbar sein. Wenn diese Räumlichkeiten aber für eigene Zwecke genutzt werden müssen, stehen wir natürlich zurück. Somit fällt der letzte Termin im Dezember leider weg. Die Saison 2018 beginnt …

Weiter lesen »

„Trauerbaum“ – neu gepflanzt an der Fatimakpelle

Am Sonntag, den 19. November wurde dieser Baum, der dem amb. Hospizdienst Much von der Jägerschaft des Hegerings Much gestiftet wurde und an der Fatima Kapelle eingepflanzt ist, von Pastor Josef Gerards gesegnet. Mit Beginn einer neuen Trauergruppe und Erweiterung der Trauerarbeit passt die Vorstellung , dass dieser neu gepflanzte „ Trauerbaum “ als Symbol …

Weiter lesen »