„Bergische Gartentour“ 23. + 24. September 2017, 11 – 18 Uhr

Zehn Gartenbesitzer laden Sie zum Herbsttermin noch einmal dazu ein reizvolle Aspekte bergischer Privatgärten bei einer Landpartie durchs Bergische zu entdecken.

Ehe sich das Gartenjahr verabschiedet, entwickeln die Gärten mit dem beginnenden Herbst noch einmal ein Feuerwerk an Farben und präsentieren sich in ihrer verschwenderischen Pracht. Dahlien, Astern und die noch einmal blühenden Rosen bilden neben dem sich bereits verfärbenden Laub die Highlights in den herbstlichen Gärten.

Dazwischen mischen sich gefüllte Obst- und Gemüsekörbe, bunte Kürbisse und andere dekorative Schätze aus der Natur.

Suchen Sie sich aus der Vielzahl der vorgestellten Gärten Ihre Favoriten heraus und gestalten Sie Ihre ganz persönliche Gartentour durch das wunderschöne Bergische Land.

Unter „www.bergische-gartentour.de“ finden Sie die aktuellen Termine der ausgewählten bergischen Privatgärten. Hier kann auch die bebilderte Broschüre mit den Gartenbeschreibungen heruntergeladen werden.

Organisation: Ute Brehm und Michael Schröter, Much, www.tueschenbonnen.de


Fotos, Download der Broschüre und weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter: www.bergische-gartentour.de.

FacebookmailFacebookmail